Abonnemente

Bild
Vente des abo©Francesco Ragusa

Sich einfach abonnieren...

Angesichts der Unsicherheiten im Zusammenhang mit der Pandemie-Situation bietet die Stiftung kein Abonnement für die zweite Hälfte der Saison 2020/2021 an. 

Das Abonnement wird in der Saison 2021/2022 wieder verfügbar sein.


Durch das Abonnement haben Sie folgende Vorteile: 

  • Vorzugspreis auf alle Vorstellungen
  • Vorrangige Reservierung vor Beginn des freien Verkaufs
  • Abopreis auch beim späteren Erwerb von Karten (im Rahmen der freien Plätze)
  • Mögliche flexible Zahlung (in drei Raten)

Es ist möglich, sich während der ganzen Saison zu abonnieren (im Rahmen der freien Plätze)

Ihr Guthaben bleibt bis Juni 2022 gültig

Wenn Sie Tickets für die abgesagten Vorstellungen haben, erinnern wir Sie daran, dass diese bis zum 31. Dezember 2020 erstattet werden können. Wenn Sie keine Erstattung wünschen, wird der Wert Ihrer Tickets automatisch in eine Gutschrift umgewandelt. Sie können Ihr Guthaben in der zweiten Hälfte der Saison 2021, aber auch in der Saison 2021/2022 verwenden. 

Abo à la carte

Der Preis Ihres Abonnements hängt ab:

  • von der Zahl der gewählten Vorstellungen
  • von den Ermässigungen (Studierende, Lehrlinge, Arbeitslose, AHV/IV), auf die Sie Anspruch haben
  • von Ihrem Wohnort

ZONE A
Einwohner/innen der Gemeinden von Coriolis Infrastrukturen: Freiburg, Villars-sur-Glâne, Corminboeuf, Givisiez, Granges-Paccot und Matran

ZONE B
Einwohner/innen der übrigen Gemeinden

  Volltarif Ermässigter Tarif
Anzahl Vorstellungen Zone A Zone B Zone A Zone B
> 4 15% 5% 10% -
> 8 20% 10% 15% 5%
> 12 25% 15% 20% 10%
> 16 30% 20% 25% 15%

Wie kann man sich abonnieren?

Mindestens 4 Vorstellung und das jeweilige Datum auswählen, Ihre persönlichen Angaben ausfüllen, bestätigen und abschicken! 
 

Zahlungserleichterungen

Bitte wählen Sie zwischen zwei Zahlungsweisen:

  • Einmalzahlung bei Abholung der Tickets
  • In drei Raten zahlen